SCHLOSSER ReitanlagenbauReithallenbau, Reitanlagenbau
. Reitanlagenbau
. Unser Leitbild

. Reithallenbau
. Pferdestallungen
. Weitere Gebäudetypen


. Projektgalerie
. Kontakt
Reithallenboden

Reithallenbau

. SVR-Individual-Reithallen
. SAR-Standard-Reithallen


. Bundfeldverlängerung
. Hufschlagbande
. Aufstieg-Profi
. Reithallenboden
. Beregnungsanlage
. Hebefenster
. Technikelement
. Beleuchtung
. Beschallung
. Stangenlager
. Zierelemente
. Reithallenspiegel

SVR Reithallenboden

Der optimale Tretbelag für Ihre Reithalle.


Bei der Wahl eines Reithallenbodens gibt es viele Möglichkeiten. Wir von SCHLOSSER bieten drei von uns bewährte Tretbeläge an oder sorgen für Ihren „Lieblingsbelag“.

SVR Reithallenboden HippoSF
Auch dieser Belag wird auf der bestehenden Tragschicht direkt aufgebracht. Dabei verwenden wir für die Tretschicht möglichst Sand, der direkt vor Ort erhältlich ist. Guter Reitsand sollte aus einem sehr harten und sauber gewaschenen Material wie Quarz oder Granit bestehen.

SVR Reithallenboden HippoEF
Dieser Tretbelag ist für den Außenreitplatz und unterliegt einem komplexen Bodenaufbau. Ein Drainagerohrsystem wird auf der Erdfolie verlegt, welches an einem eigenen Regulierungsschacht angeschlossen ist. Darüber kommt ein für Sie optimaler Tretbelag. Die Grundfeuchte soll hier konstant sein, dies wird im Regulierungsschacht geregelt. Die Be- und Entwässerung kann über das System vollautomatisch und gleichmäßig erfolgen und der Härtegrad des Reitbodens wird über das Wasserniveau gesteuert. Eine absolut hochwertige und optimale Lösung für jeden Bedarf.


 
 
SCHLOSSER baut Himmelsstürmer für die Landesgartenschau 2014 in Schwäbisch Gmünd